Stephanie Lottermoser

 Stephanie Lottermoser

Stephanie Lottermoser-14-09-2018-neu-1397.jpg
“Es ist diese Vielfalt, die den Abend so aufregend macht. Man weiß nie, was als nächstes kommt. Heller Pop über gurgelnden Rockbegleitungen oder schneller Jazz. Nur eben der Funk, der scheint es ihr angetan zu haben. Er bleibt in fast allen Songs zu erkennen, mal versteckt mal offensiv: der ständige Begleiter. Die zierliche Wolfratshauserin füllt nicht nur mit ihrer klaren Stimme und ihrem vollen, weichen Saxofonsound die Bühne aus. Gelassen tänzelt sie zwischen ihren Bandkollegen und steckt damit die Zuhörer an.”
(Leonard Scharfenberg, Süddeutsche Zeitung, 2018)
Hier atmet der Sound von Paris und New York gleichermaßen, so warm, groovig und einzigartig klingt “This Time”. In den beiden Weltstädten aufgenommen und von Steve Greenwell produziert - der schon für Joss Stone arbeitete -, klingt das Saxofon und die Stimme der Bayerin so leicht, beschwingt und trotzdem tiefgründig - ein großartiges musikalisches Vergnügen.
(Gala Kulturtipp, Gala 2/2018, 2018)
This Time-41.jpg

Interview Mit Nabil Atassi

Stephanie Lottermoser-14-09-2018-master-1516.jpg